Inger-Maria Mahlke

Inger-Maria Mahlke

Geb. 1977 in Hamburg. Autorin. Inger-Maria Mahlke wuchs in Lübeck und auf Teneriffa auf, studierte Rechtswissenschaften an der FU Berlin und arbeitete dort am Lehrstuhl für Kriminologie. 2009 gewann sie den Berliner Open Mike. Ihr Debütroman “Silberfischchen” wurde ein Jahr später mit dem Klaus-Michael-Kühne-Preis ausgezeichnet. Für einen Auszug aus ihrem Roman “Rechnung” offen bekam sie beim Wettbewerb um den Ingeborg-Bachmann-Preis den Ernst-Willner-Preis zugesprochen; 2014 erhielt sie den Karl-Arnold-Preis der Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaften und der Künste.
Ihr Roman “Wie Ihr wollt” gelangte unter anderem auf die Shortlist des Deutschen Buchpreises.

Archipel

Rowohlt Verlag, 2018

Ein großer europäischer Familienroman von der Peripherie des Kontinents: der Insel des ewigen Frühlings, Teneriffa. Auf der Shortlist für den Deutschen Buchpreis 2018.

“Es ist der 9. Juli 2015, vierzehn Uhr und zwei, drei kleinliche Minuten. In La Laguna, der alten Hauptstadt des Archipels, beträgt die Lufttemperatur 29,1 Grad. Der Himmel ist klar, wolkenlos und so hellblau, dass er auch weiß sein könnte”. Damit fängt es an.

Presse

Pressestimmen
In 'Archipel' spült Inger-Maria Mahlke die Geschichte Teneriffas an, von 1919 bis heute. Auch wenn der buchpreisnominierte Roman Löcher hat: Seine Struktur, seine Bilder, seine Figuren machen tolle Wellen.

- Spiegel Online –

Ein kühn konzipierter Roman, der die Geschichte Teneriffas zu einem Lehrstück über das 20. Jahrhundert formt, das fasziniert.

- Neue Zürcher Zeitung –

Für ihren multiperspektivischen Ritt über das Inselreich wählt Inger-Maria Mahlke eine gewagte Konstruktion. Die turbulente Historie der Bautes, der Bernadottes, Wieses und all der anderen aus den verschiedensten Gründen auf Teneriffa gestrandeten Familien wird nicht chronologisch erzählt … Das ist radikal und manchmal unbequem zu lesen und hat doch größten Reiz.

- FAZ

Rights Available

Rowohlt Verlag GmbH
Verträge und Lizenzen
Hamburger Str. 17
21465 Reinbek
Germany

  • Inhalt
  • Pressestimmen
  • Rights Available
Mahlke_Rechnung offen
Mahlke_Wie Ihr wollt